Heimatblatt

Weilimdorfer HeimatblattDer Weilimdorfer Heimatkreis veröffentlicht jedes Jahr ein „Heimatblatt“ mit Informationen zu geschichtlichen Themen aus Weilimdorf. Zum Download stehen derzeit nur die Hefte bereit, die nicht mehr gedruckt (PRINT) vorliegen.

Verkauf des aktuellen Heimatblatt erfolgt:
– in der Heimatstube, Ditzinger Straße 7
– Bürger-Service, Bezirksrathaus Löwenmarkt 1
– Stadtbücherei, Löwenmarkt 1
– Buchhandlung Scharr, Pforzheimer Straße
– Predikant – Schreibwaren, Kaiserslauterer Straße 2

Das neue Heimatblatt Nr. 37 „Hermann Steinthal, Humanist und Pädagoge“ ist in folgenden Verkaufsstellen zu erwerben: Bürger-Service im Bezirksrathaus, Stadtbücherei Weilimdorf, Buchhandlung Scharr, Predikant-Schreibwaren am Wormser Platz und in der Heimatstube. Hermann Steinthal erlebte seine Kindheit in Weilimdorf als jüdischer „Mischling 1. Grades“. Bis zu seinem Tod verbanden ihn Freundschaften mit seinen Spiel- und Klassenkameraden. Im Heimatblatt wird seine Entwicklung hin bis zum Direktor des Ludwig-Uhland-Gymnasiums Tübingen und Bundesvorsitzenden des Altphilologen-Verandes geschildert. Er war ein Mann des Wortes, des Geistes und der Visionen, seinen Freunden bei aller Größe ein herzensguter und bescheidener Mensch, wie es die heutige Leiterin de Uhland-Gymnasiums in ihrer Trauerrede formulierte.

Heft Nr. 36, Mai 2014: „Zwischen Front und Heimat“
PDF Download Nr. 36

Heft Nr. 35, September 2013: „Weilimdorf und der Weinbau“
PDF Download Nr. 35

Heft Nr. 34, September 2012: „Das Berkheimer Schlößle“
PDF Download Nr. 34

Heft Nr. 33, Mai 2011: „Das Gewerbegebiet Weilimdorf – 100 Jahre Erfolgsgeschichte?“
PDF Download Nr. 33

– Heft Nr. 32, Mai 2010: „Weilimdorf im Mittelalter“
PDF Download Nr. 32

– Heft Nr. 31, Juli 2009: „Otto Reiniger: Impressionismus am Tachensee“
PDF Download Nr. 31

– Heft Nr. 30, September 2008: „Die frühen Weilemer“
PDF Download Nr. 30

– Heft Nr. 29, September 2007: „F.H. Gref – ein Malerleben in Weilimdorf“
PDF Download Nr. 29

– Heft Nr. 28, Juni 2006: „Die frühen Weilemer – Leben vor 7.000 Jahren“
PDF Download Nr. 28

Heft Nr. 24, Juni 2002: „Die Solitudeallee in Weilimdorf – ein Kulturdenkmal der Landvermessung von 1820“
PDF Download Nr. 24